Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Temperatur runter rechnen


Themenersteller
Lutz
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1671
Registriert: Di 15. Jul 2008, 21:06
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#1 Temperatur runter rechnen

Beitragvon Lutz » Mo 17. Jun 2024, 19:31

Hi,

wie war das nochmal mit dem Rechner von Werten?

Ich habe ein TS mit einem einem GBL zusammen am Modul. Jetzt hab ich den TS in einem Rahmen versenkt, wo auch ein Lautsprecher eingebaut ist. Weiß jemand, wie man eine Temperaturkorrektur programieren kann. Ich finde es einfach nicht mehr in einem 17er Modul


LG Lutz
Let there be sound, and there was sound
Let there be light, and there was light


BerndKorzineck
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 09:41
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#2 Re: Temperatur runter rechnen

Beitragvon BerndKorzineck » Mi 19. Jun 2024, 16:01

Modul aufrufen, Variablen öffnen, im Fenster Variablenzuweisung fehlende holen oder zuweisen, danach im gleichen Fenster die Formel benutzen und dann kannste aus zwei Variablen einen Mittelwert bilden, aus einer Variable rechnen und entsprechend korrigieren, fertig.

In deinem Falle:
Holen 1 = TS
Formel 1 = ("Varx (Holen 1)" x "1" + "keine" + "-1000" )/ "10" Für Temperatur (ohne Korrektur)

Für eine Korrektur ändere den Wert -1000 bspw. auf -1005 für eine Korrektur von 0,5 Grad nach unten (da Hitzestau von einem halben Grad).


Themenersteller
Lutz
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1671
Registriert: Di 15. Jul 2008, 21:06
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#3 Re: Temperatur runter rechnen

Beitragvon Lutz » Fr 21. Jun 2024, 18:35

Jau,

Danke, das war es :thumbup:

LG Lutz
Let there be sound, and there was sound
Let there be light, and there was light


mr_claus
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
Beiträge: 471
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:47
Danksagung erhalten: 3 Mal

#4 Re: Temperatur runter rechnen

Beitragvon mr_claus » Mi 26. Jun 2024, 16:50

Ich brauche so etwas, wenn die Hintergrundbeleuchtung eingeschaltet ist, aber auch nur dann. Es ist einfach ein Problem, wenn die Beleuchtung die Temperatur zusätzlich anhebt.


Zurück zu „Programmierfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast